Berliner Trio

 

Constanze Chmiel: Blockflöten, Traversflöte   Anna Fusek: Blockflöten, Barockgeige   Katharina Glös: Blockflöten, Percussion

 

Musik im Spannungsfeld der Künste: Musik und Bild sowie Musik und Wort sind zwei Konzepte einer besonderen Perspektive auf Alte und Neue Musik. Zum einen zeigen die drei Musikerinnen bei ihren Konzerten Bilder und spielen dazugehörige Kompositionen wie bei dem Programm Ursula in Musik und Bild. Zum anderen verbinden sie Musik mit Texten, wie beispielsweise Lyrik, Erzählungen oder Zitate.   

Ansässig in Berlin lernten sich Constanze Chmiel, Anna Fusek und Katharina Glös während ihres Studiums der Alten Musik an der Universität der Künste kennen. Neben der Consort-Literatur der Renaissance spielen sie Neue Musik. Sie variieren zwischen dem reinen Blockflötenklang und einer gemischten Besetzung, bestehend aus Traversflöte, Geige und Percussion.

"...ausgewogen klar und intonatorisch sauber gespielt."  (MAZ 2014)

Programme

Hörproben